Tierkommunikation

Erfahren Sie mehr über Ihr Tier

Tierkommunikation2019-06-04T20:48:26+02:00

Project Description

Wollen Sie Wissen wie es Ihrem Tier geht oder welche Gefühle es hat? Vielleicht hat Ihr Tier auch vor etwas Angst und Sie wissen einfach nicht mehr weiter? Tierkommunikation kann Ihnen helfen Ihr Tier zu verstehen.

Tiere sind in meinem Leben eine wichtige Herzensangelegenheit. Ich begleite Sie und Ihr Tier auf dem Weg in ein harmonisches Zusammenleben.

Sicher Fragen Sie sich nun wie soll das denn gehen?

Die Tierkommunikation läuft in der Regel ohne laut gesprochene Worte zwischen Mensch und Tier ab. Ich gehe erst in die Verbindung mit Ihrem Tier wenn ich die Erlaubnis von ihnen also dem Besitzer des Tieres habe. Bevor ich Ihrem Tier die Fragen stelle die sie als Besitzer wissen wollen, stelle ich mich Ihrem Tier erst einmal vor und sage ihm, dass sie als Besitzer Fragen haben.

In sehr seltenen Fällen verweigert ein Tier auch eine Kommunikation. Die Gründe dafür können unterschiedlich sein, vielleicht hat es schlechte Erfahrungen gemacht durch vorangegangen Tierkommunikatoren oder aber es hat einfach keine Lust zu Reden. Manchmal ist ein Tier auch einfach Stur und hat keine Lust.

Sie Fragen sich nun sicher, ja und wie macht sie das jetzt?

Die Kommunikation läuft nicht immer gleich ab, manchmal zeigen die Tiere in Form von Bildern die sie mir schicken ihre Antworten oder Ängste. Ich empfange auch Sätze von den Tieren. Jedes Tier ist anders, genau wie wir Menschen auch. Nicht selten bekomme ich auch einen Geschmack zugesendet, wenn es mir zum Beispiel sein Lieblingsessen sagt.

Hier ein paar Beispiele für welche Fragen Tierkommunikation angewendet werden kann:

  • Umzug

  • Ängste

  • Verhaltensauffälligkeiten

  • Wünsche und Bedürfnisse besser verstehen wollen

“Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.”
CHARLES DARWIN

Wie läuft die Tierkommunikation ab?

Wollen Sie Wissen wie es Ihrem Tier geht oder welche Gefühle es hat? Vielleicht hat Ihr Tier auch vor etwas Angst und Sie wissen einfach nicht mehr weiter? Tierkommunikation kann Ihnen helfen Ihr Tier zu verstehen.

Körper-Scan

Auf Wunsch und die Einverständnis ihres Tieres, besteht die Möglichkeit einen Körper-Scan durchzuführen. Ein Körper – Scan bedeutet, dass ich mir den Körper und die Organe sowie Gelenke anschauen kann. Sollten sich dabei Auffälligkeiten ergeben, werde ich ihnen diese mitteilen. Oftmals zeigen die Tiere aber auch während des Scan, wo sie Unreinheiten haben, oder mit welchen Organen oder Gelenken sie Probleme haben.

Auch ein Körper–Scan ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt, sollte Ihr Tier erkrankt sein.

Preise

Behandlung 1

30
  • Körper-Scan

Behandlung 2

50
  • Tierkommunikation

Behandlung 3

75
  • Tierkommunikation
  • Körper-Scan
Nach erfolgter Überweisung erhalten Sie umgehend das Kommunikationsprotokoll Ihres Tieres per Email. Sollte Ihr Tier mit mir nicht in die Kommunikation gehen, werden selbstverständlich keine Kosten berechnet.

Tierwohl und Ethik

Eine Tierkommunikation ersetzt niemals den Besuch beim Tierarzt oder Tierheilpraktiker! Eine Tierkommunikation ist keine Erziehung, ich kann im Gespräch nicht Ihr Tier erziehen.

Ich respektiere Ihr Tier aus tiefstem Herzen und begegne ihm mit Vertrauen und Liebe. Ich spreche stellvertretend für Ihr Tier und gebe seine Interessen an Sie als Besitzer weiter. Das Wohl des Tieres steht bei mir absolut im Vordergrund, sollte das Tier nicht mit mir sprechen wollen, werde ich dies akzeptieren. Natürlich werde ich dafür auch nichts berechnen sollte eine Kommunikation überhaupt nicht möglich sein.

Häufig gestellte Fragen

Mit welchen Tieren hast du dich denn schon unterhalten?2019-04-02T20:41:29+02:00

Grundsätzlich ist Tierkommunikation mit jedem Tier möglich. Voraussetzung ist jedoch dafür, dass Sie als Tierhalter damit einverstanden sind. Ein weiterer sehr wichtiger Faktor dabei, ist Ihr Tier selbst. Ich Frage Ihr Tier immer, ob es mit der Kommunikation einverstanden ist. Manchmal hat ein Tier keine Lust, in die Kommunikation zu gehen, oder ist vielleicht etwas stur. Dies kann bei sehr Charakter starken Tieren passieren. Dann gehe ich zu einem anderen Zeitpunkt wieder in die Kommunikation mit Ihrem Tier.

Geht Tierkommunikation auch über eine Entfernung?2019-03-17T20:57:47+02:00

Ja Tierkommunikation geht auch über Entfernung. Die allermeisten Tierkommunikation Gespräche führe ich über eine Entfernung. Zu Hause in seiner gewohnten Umgebung, kann ihr Tier am besten Entspannen. Den Zeitpunkt, wann ich mit ihrem Tier sprechen werde, vereinbare ich mit ihnen.

Wenn Sie beispielsweise einen Hund haben und genau zu diesem Zeitpunkt mit ihm in der Hundeschule wären, ist ihr Tier unter Umständen abgelenkt für eine Tierkommunikation. Ebenso wenn sie etwas über ihr Pferd wissen wollen, dieses sich aber gerade auf einem Ausritt befindet, zu dem Zeitpunkt wo eine Tierkommunikation stattfinden soll.

Was sind die häufigsten Fragen?2019-03-17T20:58:25+02:00

Die Fragen sind sehr unterschiedlich. Unerklärliche Ängste eines Tieres, was ist das Lieblingsessen meines Tieres? Warum lässt mein Pferd sich nicht reiten? Fühlt mein Tier sich wohl, warum hat mein Tier Angst vorm Auto fahren? Warum ist mein Tier aggressiv? Sie dürfen alle Fragen stellen, die Sie wissen möchten.

Jedoch möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich keine Tierärztin bin. Wenn ihr Tier Gesundheitliche Probleme hat, bin ich kein Ersatz für einen Tierarztbesuch. Sollten Sie Fragen haben, wo ihr Tier eventuelle Schmerzen hat, kann ich dies in der Kommunikation erfragen. Für alle weiteren gesundheitlichen Behandlungen ist ihr Tierarzt des Vertrauens zuständig.

Kommen Sie gerne auf mich zu

Gerne beantworte ich Ihre Fragen und vereinbare umgehend einen Termin.